Das Angebot des Handarbeitscafés richtet sich an alle,  die gerne mit Wolle umgehen. Es richtet sich an  Frauen und Männer jeden Alters. Egal, ob Sie bereits stricken und häkeln können oder es erst lernen möchten. Hier können Sie in netter Runde Kenntnisse auf frischen, Wissen weiter geben oder sich helfen lassen. Wolle und Nadeln sind mit zu bringen.

Das Café öffnet jeden letzten Montag im Monat
von 14.30 Uhr – 16.30 Uhr
im Gemeindehaus in der Kirchstraße.

Nicht in den Schulferien.