Nun - wer evangelisch ist und in Horn wohnt, der kann sich ohne weitere Kosten bei uns trauen lassen. Das ist natürlich genauso, wenn nur einer der Ehepartner evangelisch ist. - Vielleicht ist einer der Partner katholisch, dann lässt sich über eine ökumenische Trauung nachdenken, an der die Pfarrer beider Gemeinden beteiligt sind.
Vielleicht haben Sie früher in Horn gewohnt, haben Ihre Eltern aber noch in der Stadt - oder so ähnlich. Auch dann ist alles unproblematisch und kostenfrei.
Vorraussetzung ist immer, dass Sie standesamtlich verheiratet sind.

Und wenn Sie von auswärts kommen und einfach nur unsere Kirche schön finden?

Dann können Sie unsere Kirche mieten. Die Kosten erfahren Sie im Gemeindebüro.Sie müssen allerdings Pfarrerin oder Pfarrer und Musik in der Regel mitbringen.
Wenn Sie Christ in einer anderen Konfession sind, ist uns wichtig, dass Ihre Kirche oder Gemeinde ökumenisch aufgeschlossen ist. Das heißt, Ihre Gemeinde erkennt an, dass unsere Gemeinde eine christliche Gemeinde ist.