Friedhofshecke

Friedhof am Müllerberg (Hecke an der Straße!)Friedhofshecke Am Müllerberg entfernt!Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Die Stadt Horn-Bad Meinberg erneuert im Sommer 2017 die Straße Am Müllerberg.
Der Kirchenvorstand hat bereits beschlossen, im Zuge dieser Baumaßnahme die Hecke zwischen Friedhof und Gehweg zu entfernen, weil sie ständig zu weit in die öffentliche Verkehrsfläche ragt und die Fußgänger behindert. Außerdem wird es sich nicht vermeiden lassen, dass das Wurzelwerk der Hecke bei den Bauarbeiten massiv geschädigt wird, weil sie viel zu nahe an der Grenze steht. Die Bauarbeiten finden zwar erst im Sommer statt, zwischen dem 01. März und dem 30. September eines Jahres dürfen Hecken aber nicht gerodet werden.
Nach Rücksprache mit der zuständigen Umweltbehörde wurde deshalb entschieden, die Hecke bereits vor dem 01. März zu roden. Sobald die Umgestaltung der Straße und der gemeinsamen Grenze abgeschlossen ist, wird im richtigen Abstand zur Grenze wieder für eine optisch ansprechende Bepflanzung gesorgt.

Rainer Holste
März 2016