An jedem 3. Freitagabend im Monat trifft sich das Gremium der Kirchenältesten.
Die Sitzungen werden von der Vorstandsvorsitzenden, Frau Pfarrerin Petra Stork, geleitet.
Sie setzen sich aus einer Andacht, einem öffentlichen und einem nicht-öffentlichen Sitzungsteil zusammen.

Dem öffentlichen Teil dürfen, könne und sollen alle Gemeindeglieder beiwohnen. In diesem Abschnitt werden Themen diskutiert und vorgestellt, die teilweise vorher in den entsprechenden Ausschüssen als Entscheidungsgrundlage aufbereitet wurden. Die Beschlüsse, die gefasst werden, können die folgenden Ausschüsse betreffen: Diakonieausschuss, Bau- und Grundstücksausschuss, Kindergartenausschuss, Gottesdienst und Gemeindeausschuss, Ökumene und Partnerschaftsausschuss, Kirchenmusikalischer Ausschuss, Finanzausschuss, Personalausschuss u.m. Jedes Kirchenvorstandsmitglied beteiligt sich an mindestens 2 Ausschüssen. Die Ausschusssitzungen finden je nach Bedarf statt, durchschnittlich jeweils ca. zweimal jährlich. Die Kirchenältesten gestalten aber auch das Gemeindeleben aktiv mit. Sie gestalten z.B. den Gottesdienst mit, indem sie seit einigen Monaten neben dem Lesedienst auch den Küsterdienst übernehmen. Bei Festivitäten im Kirchenjahr bringen die Kirchenältesten und andere Gemeindegleider ganz verschiedene, vor allem auch praktische und organisatorische, Fähigkeiten und Hilfen ein. Dazu gehört sowohl die Organisation und Koordination von Kuchenbuffets, Basaren oder die Betreuung der Partnergemeinden.

Ansprechpartnerin:
Pastorin Petra Stork, Tel.: 049 5234 5748
Kontakt

Pastor Matthias Zizelmann, Tel: 049 5234 919439
Kontakt


Zum Kirchenvorstand gehören neben den Pastoren

Marika Cleve-Bartol
Heike Elsner
Erika Flake
Dorit Giefers
Hildegard Meinel
Margit Neujahr
Uwe Obergöker
Willi Ostermann
Jochen Schmidt
Dirk Sprute
Karl Vialon
Sabine Vogt